menu Home
Darude

Biography


Darude ist ein finnischer DJ. Schon von klein auf sehr interessiert an Tanzmusik, legte er als DJ auf Schulpartys auf. Weil er den Song Rudeboy von Leila K. öfter spielte als alle anderen, bekam er von seinen Freunden den Spitznamen „Rudeboy“. Daraus entstand später sein Künstlername Darude.
1996 begann Darude mit der Produktion eigener Songs. Als er dem Musikproduzenten Jaako Salovaara ein Demotape mit dem Track Sandstorm gab, konnte er einen Vertrag mit dem Label 16 Inch Records unterzeichnen. Sandstorm wurde 2000 ein weltweiter Hit, erreichte in zahlreichen Ländern die Top 10 und kam sogar in die US-amerikanischen Popcharts (Platz 86). In den finnischen Charts blieb das Stück zwar auf Platz 3 hängen, aber mit Platin-Status und 42 Chartwochen – nur ein Lied war seit 1995 dort länger in den Charts – war es ein ungewöhnlicher Erfolg.
Der Nachfolger Feel The Beat konnte international noch einmal an den Erfolg anknüpfen und erreichte in vielen Ländern Platzierungen um die 20 und in Großbritannien Platz 5. In Finnland war es der erste Nummer-1-Hit und auch das folgende Album Before The Storm erreichte noch im selben Jahr Platz 1 unter den Alben.

Events

Videos



Social Links


Booking Kontakt

Agentur: Classic-Dj.com

Telefon: +49 221 88066163

Website: http://www.classic-dj.com

Email: booking@classic-dj.com


Booking Anfrage